Neues von der gamescom 2017

 

Der Ausklang des Sommers bedeutet immer „gamescom“: Spiele, Neuerscheinungen und kuriose Entwicklungen aus der Entertainmentbranche. Auch in diesem Jahr fand die größte Messe der Unterhaltungsindustrie mit 350.000 Besuchern in Deutschland wieder in Köln statt und konnte zwar nicht mit vollkommen neuen, aber doch interessanten Spielen und Ideen überraschen.

Vom „Free-to-play“, reinen „Online-Spielen“ und nur „Konsolen-Konzepten“ scheinen sich viele Hersteller nun doch verabschieden zu wollen und so sind der gute alte PC (oder MAC) wieder in Mode und auch Spiele, die man nur digital laden kann, sind wieder gegen Cash auf dem Vormarsch. Auch Aldi hat die Zeichen der Zeit erkannt und bietet nun über sein Webportal www.aldilife.com Software für die Spieler an.

Virtual Reality war auch eine der Duftmarken der Messe, wenn auch die Masse der Spieler wohl immer noch eher lieber ohne Brille am Rechner oder an der Konsole spielen möchte. Nicht ganz überraschend war, dass der Altmeister „Nintendo“ mit seiner neuen Konsole „Switch“  eine große Zahl an Käufern begeistern kann und auf der Gamescom vor allem seine Titel wie das neue „Super Mario Odyssey“ vorstellte.

Besonders bemerkenswert auf der diesjährigen Gamescom ist es, dass, nachdem Computerspiele seitens vieler Politiker und einiger Medien jahrelang generell mit „Killerspielen“ gleichgesetzt wurden, diese nun als offiziell als „Kulturgut“ eingestuft werden.

Ganz neu sind Anerkennung und Wertschätzung von Computerspielen allerdings nicht, auch die Einschätzung als Kulturgut besteht schon länger. Der Deutsche Computerspielpreis ist eine Auszeichnung für besonders herausragende, „kulturell und pädagogisch wertvolle“ deutsche Spiele, er wurde bereits erstmals am 31. März 2009 verliehen! http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-Bunt-gemischt-Deutscher-Computerspiele-Preis-Nominierten-4057413.html Unter anderem wurde damit kurz nach der Erstveröffentlichung das innovative Adventure Learning Game „2weistein – Das Geheimnis des roten Drachen“ geehrt!

Aber jetzt gucken wir erstmal, was es Neues gibt.

Wer sich selbst über einige Neuerscheinungen ein eigenes Bild machen möchte, dem haben wir einige interessante Videos zusammengestellt:

Neue Trailer zur gamescom 2017:

Trailer zu Blizzards „Overwatch“:

„Fe“ Gameplay Trailer:

Nintendo: Super Mario Odyssey“ Trailer: