Youtube als schlanke App

Für mobile Geräte stellte Youtube bereits 2016 seine App “Youtube Go” vor. Zurecht fragt man sich gleich: Wozu eine Youtube-App?

Die 2016 vorgestellte Version von Youtube für Mobilgeräte soll Datenvolumen sparen und Inhalte auch offline zur Verfügung stellen. Für iOS gibt es die “Youtube App” bereits im App-Store. Nach einem Testlauf in Indien steht “Youtube Go” nun seit Februar 2018 in 130 Ländern zur Verfügung. Bei  Geräten mit “Android Go” ist “Youtube Go” sogar schon vorinstalliert.

Google bietet ab sofort eine Beta-Version der Youtube-App für Android an. Hierfür soll man allerdings an einem Test teilnehmen. Alternativ kann man die reguläre Version über Google Play installieren. Bei “Youtube Go” handelt es sich im Google Play Store allerdings derzeit nur um eine Beta-Version, bei der Probleme auftreten können. Die App “Youtube Go” hat laut Hersteller schon 100 Millionen Downloads erreicht.

 

Please follow and like us: